PERI 3D Construction - mehr als nur ein Projektpartner

3D-Drucken mit PERI 3D Construction - Über Uns

 


Mit einem Umsatz von € 1.503 Mio. im Jahr 2020 sind wir als PERI Gruppe international einer der führenden Anbieter von Schalungs- und Gerüstsystemen und führender 3D-Betondruckanbieter. Unser Familienunternehmen mit Stammsitz in Weißenhorn (Deutschland) bedient mit rund 9.400 Mitarbeitern, über 60 Tochtergesellschaften und deutlich mehr als 160 Lagerstandorten seine Kunden mit innovativen Systemgeräten und umfangreichen Serviceleistungen rund um die Schalungs- und Gerüsttechnik.


Die Gründung unserer Firma im Jahre 1969 erfolgte mit dem Ziel, die Arbeit auf dem Bau schneller und einfacher zu gestalten. Durch unsere Schalungs- und Gerüstsysteme ist uns dies auch gelungen. Allerdings haben wir erkannt, dass Automatisierung und Digitalisierung viel Potenzial für die Zukunft bieten, die wir nutzen wollen. Wir sind überzeugt davon, dass der 3D-Betondruck ein Teil dieser Zukunft sein wird.



Wir, bei Peri 3D Construction, sind ein junges, innovatives Team mit der Vision das Bauen wie wir es heute kennen zu revolutionieren.

Nach dem Motto: „Besser selbst das eigene Geschäftsmodell in Frage stellen, bevor es jemand anderes macht“, treiben wir mithilfe des, von COBOD entwickelt und produzierten, BOD2 Betondruckers die Digitalisierung der Baubranche voran und sind bereits jetzt Vorreiter im 3D-Druck.

Das Ziel, welches wir mit dem 3D-Druck verfolgen ist es, Kosten- und Fachkräfteeinsparungen während des Baus zu erzielen und somit den ganzen Prozess zu optimieren. Wir sind voller Überzeugung, dass die Technologie zukünftig in verschiedenen Segmenten eingesetzt wird und somit maßgeblich zur Produktivität in der Baubranche beitragen wird. Unsere inzwischen 5 realisierten Projekte stimmen uns diesbezüglich sehr positiv.